Klasse BE

Die Klasse BE ist die Erweiterung zum Führerschein der Klasse B und wird benötigt, um einen Anhänger mitzuführen.

Wie der Führerschein der Klasse B ist auch der Führerschein der Klasse BE bereits ab 17 Jahren möglich! Das Beste an diesem Führerschein ist, dass du keine weitere Theorieprüfung ablegen müsst, denn diese hast du bereits mit dem Autoführerschein abgelegt.

Du hast den Führerschein der Klasse B bei einer anderen Fahrschule absolviert und willst die Klasse BE nun lieber bei uns absolvieren? Das ist kein Problem!

Hier nun ein paar Eckdaten, die für dich wichtig sind:

  • Führerschein auch ab 17 Jahren möglich.
  • Keine weitere Theorieprüfung nötig, damit auch keine weiteren Theoriestunden.
  • Vorraussetzung für den Führerschein ist, dass du bereits die Prüfung für den normalen Autoführerschein absolviert hast.
  • Bei diesem Führerschein darfst du auch Anhänger mitführen, die schwerer als 750 Kilo sind oder die Leermasse des Autos übersteigen.
  • Es sind noch einmal 5 Sonderfahrten Pflicht, die sich aus 3 Autobahnfahrten, 1 Überlandfahrt und 1 Nachtfahrt zusammensetzten. •Die Prüfungsdauer ist hier 45 Minuten.
  • Die Prüfung besteht aus zwei Teilen. Einmal aus dem Teil des An- und Abkuppelns des Anhängers, der 15 Minuten dauert. Der zweite Teil, die normale Fahrprüfung, nimmt 30 Minuten in Anspruch.

Wir hoffen, dir mit diesem kleinen Einstieg die Angst vor dem Führerschein der Klasse BE etwas nehmen zu können – und würden uns freuen, wenn du den Führerschein der Klasse BE bei uns absolvierst.

Viel Spaß in der mobilen Welt wünscht dir die Fahrschule Jendritzki aus Braunschweig!